Verein

Der Vorstand des Vereins „Tani – Perspektiven für Kinder in Kambodscha“ unterstützt das Team in Kambodscha tatkräftig von Österreich und Deutschland aus und sorgt seit 10 Jahren für die finanzielle Stabilität des Projekts.

Von links nach rechts: Gabi Thurnher (Kassier), Johannes Thurnher (Obmann), Ursula Beyer (Patenbeauftragte und Obfrau in Deutschland), Martin Tumler (Beirat), Sabine Tumler (Obfrau).
Seit 2018 ist zudem Linde Breininger als Gesundheitsbeauftragte im Vorstand tätig.

 

Hermann Gmeiner

"Ich weiß nichts Besseres, einem Kind zu helfen, als ihm eine Mutter zu geben, Geschwister zu geben, ein Haus, ein Dorf zu geben"

Tani wird unterstützt von

Über uns

Ziel des Projekts "Tani - Perspektiven für Kinder in Kambodscha" ist es Waisen- und bedürftigen Kindern ein Leben in einem sicheren Zuhause, Zugang zu Bildung und ein kindergerechtes Aufwachsen zu ermöglichen.