Studieren in herausfordernden Zeiten

In diesem Bericht erzählt der junge Student Gung aus seinem Leben in Kambodscha:Mein Leben verläuft gut. Ich studiere an der Royal University in Phnom Penh Psychologie. Das Studium gefällt mir und ich habe bisher alle Fächer bestanden. Aktuell habe ich keine Zeit für...

mehr lesen

Management Studium in der Hauptstadt

Seit Anfang November können die jungen Erwachsenen in Kambodscha wieder persönlich am Unterricht an den Universitäten teilnehmen. Die letzten Monate waren für viele eine große Herausforderung – denn wie auch bei uns ist das Lernen über Video und im Selbststudium wegen...

mehr lesen

Berichte von den Jugendlichen II

In diesem Bericht erzählt der junge Student Aung in seinen eigenen Worten, wie es ihm in seinem ersten Jahr an der Universität geht. Als Verein freut es uns sehr, dass mehrere Jugendliche aus Tani mittlerweile ein Studium absolvieren und damit in einigen Jahren mit...

mehr lesen

Tani wird unterstützt von

Im Kinderdorf Tani … finden Waisenkinder und besonders bedürftige Kinder ein liebevolles Zuhause. Sie erhalten eine solide Ausbildung, leben in einem geschützten Umfeld ohne Ausbeutung und Gewalt und können so einmal mithelfen, ihre Heimat Kamdodscha zum Besseren zu verändern.

Hermann Gmeiner

„Ich weiß nichts Besseres, einem Kind zu helfen, als ihm eine Mutter zu geben, Geschwister zu geben, ein Haus, ein Dorf zu geben“

Über uns

Ziel des Projekts „Tani – Perspektiven für Kinder in Kambodscha“ ist es Waisen- und bedürftigen Kindern ein Leben in einem sicheren Zuhause, Zugang zu Bildung und ein kindergerechtes Aufwachsen zu ermöglichen.